???????????????????????????????

Beinahe in allen Kulturen gibt es Aspekte in den Frauenwelten, die nicht gerade rosig sind.

Diese Aspekte der eigenen Kultur sind bereits so alltäglich und vertraut, dass man sie gar nicht mehr bemerkt. Es ist so, als hätte man ständig eine Sonnenbrille auf, und würde gar nicht merken, dass die Sicht auf die Welt dunkel geworden ist.

Betrachtet man nun die Frauenwelten einer anderen Kultur – insbesondere einer, die zur eigenen Kultur sehr unterschiedlich ist – ist es so, als würde man sich eine zweite Sonnenbrille (von deren Schattenseiten) aufsetzen.

Und durch zwei Sonnenbrillen sieht die Welt ziemlich düster aus.

Share →

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *