Trotz des großen Bemühens um muslimische Patientinnen und Patienten kann es immer wieder zu Missverständnissen kommen und Widerstand, non-compliance, Unannehmlichkeiten, Komplikationen, rechtliche Konsequenzen und Forderungen können folgen.

Um die alltägliche Arbeit von Ärzten/Ärztinnen, medizinischen Fachkräften, Therapeuten/Therapeutinnen und Experten/Expertinnen der Gesundheitsförderung zu erleichtern, entsteht auf Basis der Einblicke und Erkenntnisse, die ich aus meinen Vorträgen und Seminaren im medizinischen Bereich gewonnen habe, das Buch mit dem vorläufigen Titel „Die muslimische Welt im Krankenhaus“.

Damit ich dieses Buch noch besser auf die Bedürfnisse von Experten/Expertinnen im Krankenhaus, in Arztpraxen, im Therapiebereich und in der Gesundheitsförderung ausrichten kann, bitte ich Sie, mir die Antworten auf folgende Fragen zu mailen: jaquelineeddaoudi@hotmail.com

– Welche 2 Fragen müssten im Buch beantwortet werden, damit es für Sie nützlich und hilfreich wäre?
– Was ist Ihre größte Herausforderung im Umgang mit muslimischen Patientinnen und Patienten?

Vielen Dank!

Share →

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *